turnen

Sommerfest der Turnerinnen 2023

Am letzten Mittwoch vor den Ferien feierten wir unser traditionelles Sommerfest. Das köstliche Buffet wurde von achtzehn Teilnehmerinnen bestückt. 

Zunächst gab es einen kurzen Saisonrückblick. Die Weihnachtsfeier 2022 fand im Seeside in Seebruck statt. Weiter ging es 2023 mit dem Faschingskegeln beim TUS Traunreut. Den Gaudipokal gewann Edith Zebisch. Außerdem beteiligten wir uns im März beim Dorfschießen und belegten den 7. Platz. Im Mai fand unser Sommerausflug statt, dieses Jahr mit dem Zug nach Salzburg. Wegen den sommerlichen Temperaturen verlegten wir das Training zweimal ins Freie und gingen walken. Der Radelausflug musste witterungsbedingt ausfallen, wird aber eventuell nach den Ferien nachgeholt. 

Mit Spannung wurde auf die Pokalverleihung gewartet. Achtzehn Sportlerinnen machten mit am Kampf um den Pokal der Meistbeteiligung. Dazu hatten sie 38 Mal die Gelegenheit. Andrea Endlicher hat mit 38 Teilnahmen den Pokal gewonnen. Zweite wurde Luise Wirnshofe mit 37 Mal und Drittplatzierte Isolde Fischer mit 34 Trainingseinheiten. Alle anderen Turnerinnen erhielten zur Erinnerung eine Urkunde und durften sich am Tombolatisch bedienen. 

Herzlichen Dank an Heidrun, Christine, Blumengeschäft Chiemsee Blüte und Hans R. für die Urkunden. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen. 

Die neue Turnsaison beginnt am 13.09.2023 im Gymnastiksaal der Schule um 19.45 Uhr. Wer Spaß an Gymnastik mit Musik hat, und fit bleiben will, ist herzlich eingeladen. Ich freue mich auf Neuzugänge. 

Allen schöne Ferien und einen entspannten Urlaub, bleibt gesund! 

Eure Christl

GruppenbildSommerfest

chiemgau firmenlauf

 

Die nächsten Termine

25. Apr. 2024, 18:00 Uhr
Jahreshauptversammlung 2024
Abteilung / Kategorie: TSV Chieming allgemein

Benutzerordnung Pumptrack

pumptrack klein

Hallenbelegung

Winter- und Sommersaison (Stand 06.03.2024)

Im Sommer trainieren die Sportler der Abteilungen Leichtathletik und Fußball auf den Außenanlagen

Während der Schulferien ist die Halle geschlossen.

An alle Übungsleiter und Sportlehrer

geht die Bitte, pfleglich mit den Geräten umzugehen und Ordnung in den Geräteräumen zu halten. Danken tun es euch die Kleinen und die Großen.