fussball

Jugendfußball Trainer gesucht

Jugendfußball Trainer dringend gesucht

Die Jugendfußballabteilung sucht dringend einen Trainer für die C-Junioren-Mannschaft (U15). Unsere U15 wurde in der letzten Saison Meister der Kreisklasse.In der neuen Saison spielen wir wieder in einer Spielgemeinschaft mit Grabenstätt. Aktuell stehen 16 Spieler zur Verfügung, die in der neuen Saison wieder inder Kreisklasse antreten. Saisonbeginn ist am 16.09.2017. In der Chieminger Jugendfußbalabteilung ist es wichtig, dass wir den Kindern Werte vermitteln, die einen Mannschaftssport ausmachen, wie z. B. Fairness, Teamgeist, Zusammenhalt, Kameradschaft etc.. Deshalb ist es notwendig, dass unsere Spieler einen zuverlässigen Trainer und Betreuer haben, der mit Spaß, aber auch mit Eifer bei der Sache ist.

Du hast Spaß an der Betreuung und Ausbildung von Jugendlichen und möchtest dein fußballerisches Wissen weitergeben?  Du willst motivierte Fußballjungs ein- bis zweimal die Woche trainieren und diese bei Spielen coachen? Oder man kennt jemanden, der Interesse dafür hat? Dann melde dich bei Jugendleiter Markus Schrobenhauser unter Telefon 08664 – 1712 bzw. 0170 – 521 2572 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die nächsten Termine

23. Jun. 2018, 08:00 Uhr
Chiemsee - Triathlon
Abteilung / Kategorie: Triathlon
24. Jun. 2018, 08:00 Uhr
Chiemsee - Triathlon
Abteilung / Kategorie: Triathlon
30. Jun. 2018, 16:00 Uhr
Waldfest
Abteilung / Kategorie: Fussball
02. Sep. 2018, 09:30 Uhr
Jahrtag der Chieminger Ortsvereine
Abteilung / Kategorie: TSV Chieming allgemein
07. Okt. 2018, 09:30 Uhr
Erntedankfest
Abteilung / Kategorie: TSV Chieming allgemein
17. Nov. 2018, 08:00 Uhr
Chieminton 2018
Abteilung / Kategorie: Badminton

Hallenbelegung

pdfWinter Saison (Stand 19.03.2018)

pdfSommer Saison (Stand 19.3.2018)

Während der Schulferien ist die Halle geschlossen.

An alle Übungsleiter und Sportlehrer

geht die Bitte, pfleglich mit den Geräten umzugehen und Ordnung in den Geräteräumen zu halten. Danken tun es euch die Kleinen und die Großen.