turnen

Turnen

Turnen

Immer in Bewegung bleiben – aktive

Turnerin mit 85

„85 – das ist doch nichts Besonderes“ – bescheiden will Hannelore Heinlein die Aufmerksamkeit abwehren. Dabei ist das schon besonders: Mit nunmehr 85 Jahren ist die Chiemingerin die älteste aktive Turnerin im Verein. Grund genug für den TSV Chieming, Frau Heinlein mit einem bunten Strauß Blumen und einem Gutschein Glück und Gesundheit zu wünschen.

Jeden Mittwoch zieht Hannelore Heinlein die Turnschuhe an und gesellt sich zu den Teilnehmerinnen am Damenturnen; egal, welche Übungen oder Spiele Übungsleiterin Christl Beer sich ausgedacht hat, Frau Heinlein macht alles mit. „Man darf nicht aufhören, muss immer in Bewegung bleiben“, so stellt sie fest. Der Vater ist ihr Vorbild; er ging noch mit neunzig Jahren zum Bergwandern. Und so eifert seine Tochter ihm nach; dienstags geht’s mit anderen Frauen auf den Berg, bei ungünstigem Wetter wird getanzt. Auch an den anderen Wochentagen bleibt die zweifache Mutter und Großmutter aktiv; mit der Natur fühlt sich die studierte Biologie- und Chemielehrerin verbunden. „Ich will auch mit 90 noch turnen und Bergwandern“, hat sie sich vorgenommen.

Turnen

Foto von links: Übungsleiterin Christl Beer, Jubilarin Hannelore Heinlein, 2. TSV-Vorstand Damir Draganovic.

Die nächsten Termine

27. Jan. 2018, 08:00 Uhr
Hallenturniere Fußballjugend
Abteilung / Kategorie: Fussball
28. Jan. 2018, 08:00 Uhr
Hallenturniere Fußballjugend
Abteilung / Kategorie: Fussball
17. Feb. 2018, 08:00 Uhr
Hallenturniere Fußballjugend
Abteilung / Kategorie: Fussball
18. Feb. 2018, 08:00 Uhr
Hallenturniere Fußballjugend
Abteilung / Kategorie: Fussball
18. Mär. 2018, 08:00 Uhr
Crosslauf
Abteilung / Kategorie: Leichtathletik

Hallenbelegung

pdfWinter Saison (Stand 21.11.2017)

pdfSommer Saison (ab Mitte April)

Während der Schulferien ist die Halle geschlossen.

An alle Übungsleiter und Sportlehrer

geht die Bitte, pfleglich mit den Geräten umzugehen und Ordnung in den Geräteräumen zu halten. Danken tun es euch die Kleinen und die Großen.