fussball

Chieminger D-Junioren zu Besuch in Ettenheim

Im Rahmen unserer langjährigen Vereinsfreundschaft und als Abschluss der Saison durften unsere D-Junioren heuer den FV Ettenheim besuchen.

Wir starteten am Freitag den 30.06 gegen 15 Uhr mit 3 voll besetzten VW-Bussen in Richtung Breisgau. Trotz zahlreicher Staus ließen wir uns die gute Laune nicht vermiesen und kamen letztendlich spät abends in Ettenheim an. Nachdem wir unser Quartier in den Kabinen bezogen hatten, ging es sofort zum nächtlichen Kick, unter Flutlicht, auf den Platz.

IMG 1821

 

Nach einer kurzen Nacht, einem reichlichen Frühstück und mit viel Verpflegung an Bord machten wir uns am nächsten Tag früh auf in Richtung Europapark. Allein die Anfahrt auf den Park mit Blick auf die atemberaubenden Fahrgeschäfte brachte den ein oder anderen zum Staunen. Über die spektakulärsten Achterbahnen, Wasserbahnen bis hin zur Bimmelbahn testeten wir alles aus. Sogar die vorgesehene Mittagspause fiel der Fahrbereitschaft der Jungs zum Opfer. So aßen wir  immer während der kurzen Wartezeiten. Nach einem tollen 10-stündigem Tag im Park machten wir uns schließlich ausgehungert aber glücklich zurück auf den Weg nach Ettenheim. Im Vereinsheim wartete bereits das Abendessen auf uns und danach ging es wieder auf den Platz zu einem Kick, wobei es diesmal hieß: 3 Betreuer gegen 17 Kinder, im Nieselregen auf schlüpfrigem Geläuf und zu allem Überfluss barfuß auf den großen Platz. Das Ergebnis wollen wir an dieser Stelle nicht erwähnen.

Nachdem uns dieser Tag doch etwas geschlaucht hatte, stellte sich die Nachtruhe etwas früher ein und auch das Frühstück am nächsten Tag fiel später aus. Nach dem Frühstück räumten wir die Kabinen und machten uns für unser Freundschaftsspiel gegen den FV Ettenheim bereit. Da beide Mannschaften zahlreiche Spieler zur Verfügung hatten, einigte man sich 11 gegen 11 auf den großen Platz zu spielen. Gespielt wurde 3 x 20 Minuten. Das Endergebnis fiel knapp für die Ettenheimer Jungs aus, wobei wir uns trotz wenig Schlaf und einem anstrengenden Tag im Europapark sehr gut verkauft haben.

IMG 1825

Nach dem Spiel wurden wir noch mit Mittagessen verköstigt, ehe wir wieder die Heimreise nach Chieming antraten. Die Rückfahrt war problemlos, bis auf einige falsche Navigationseinstellungen im TSV Bus (Luis und Christof wissen Bescheid), so dass wir gegen 17.30 Uhr wieder gesund und munter zu Hause ankamen. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich beim FV Ettenheim für seine Gastfreundschaft und die tolle Fürsorge bedanken. Ein Dank geht auch an die Familie Lampersberger,das Ingenieurbüro Haumann& Fuchs für die Bereitstellung der VW-Busse sowie an Christian Selbertinger der als Betreuer dabei war. Herzlichen Dank auch an unseren Jugendleiter Markus Schrobenhauser,  der uns diesen tollen Ausflug ermöglicht hat. 

Die Trainer

Die nächsten Termine

03. Sep. 2017, 09:30 Uhr
Jahrtag der Chieminger Ortsvereine
Abteilung / Kategorie: TSV Chieming allgemein
01. Okt. 2017, 09:30 Uhr
Erntedankfest
Abteilung / Kategorie: TSV Chieming allgemein
18. Nov. 2017, 08:00 Uhr
Chiemington - Turnier
Abteilung / Kategorie: Badminton

Hallenbelegung

pdfWinter Saison (ab Mitte Oktober)

pdfSommer Saison (ab Mitte April)

Während der Schulferien ist die Halle geschlossen.

An alle Übungsleiter und Sportlehrer

geht die Bitte, pfleglich mit den Geräten umzugehen und Ordnung in den Geräteräumen zu halten. Danken tun es euch die Kleinen und die Großen.